über mich

Ich bin glücklich mit Susanne verheiratet und stolzer Vater von zwei wundervollen Kids. Gemeinsam leben wir in Karlsruhe.

 

Was ich heute tue fühlt sich für mich stimmig und richtig an. Das Gefühl auf meinem Platz zu sein, als Experte für Erfolg und Glück, ist eine Gewissheit, die ruhig und kraftvoll ist. Dies gebe ich gerne mit ganzem Herzen weiter, damit vielen dieses Glück der Potentialentfaltung zuteil wird .

 

Ich suchte lange in der Welt nach meinem Platz und erforschte mich neugierig in verschiedenen Räumen, in der Karriere im Job, im sozialen Engagement, auf Reisen, im Yoga und in allen Formen von Beziehungen. Im Rückblick war alles richtig und die erlebten Erfahrungen schenkten mir unendlich viele Perspektiven, dadurch entwickelte sich mein Bewusstsein weiter. 

 

Eine elementare Erkenntnis war, zu erkennen, dass mein Platz noch nicht in einem Unternehmen als Job existierte. Die Sinnfrage und Suche nach diesem Platz führte mich in meine Tiefen und letzten Endes zu mir selbst.

 

 Jeder von uns ist einzigartig und hat seinen Platz. An diesem Platz entfaltest Du Dein ganzes Potential und das in einem erfüllenden Gefühl von Leichtigkeit und Freude.

 

Ich empfinde mich als Coach und Mentor befähigt mit einer einzigartigen emotionalen und spirituellen Kompetenz. 

 

Seit mehr als 20 Jahren berate ich Organisationen, Unternehmen, Teams, Familien und Einzelpersonen in sinnstiftenden Veränderungsprozessen.

 

Mein ganzheitlicher Ansatz sieht die Antworten und Lösungen im System der Beteiligten. Die erzielten Ergebnisse werden mit großer Motivation zur Umsetzung aufgenommen und als authentisch empfunden.

 

Der Fokus liegt auf einer unkomplizierten und schnellen Umsetzung im Alltag, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen.

 

Mein Motto ist mit Herz und Leichtigkeit an die Dinge heranzugehen.  

Wenn jeder seinen Platz einnimmt, entfalten sich die Potentiale in's Unermessliche.

meine Vita

  • Yoga- und Achtsamkeitslehrer, Tantra Massage, ThaiYogaMassage, bei Oskar Hodosi und Michaela Trpin (Wien), Susanne Theisz M.A. und Marco Schlindwein (Karlsruhe)
  • Techniken der Persönlichkeitsentwicklung – Aufstellungsarbeit bei Dr. Fide Ingwersen
  • Supervision bei Dr. Hartmut Gehrung (Heidelberg), Dr. Thomas Hegemann (München) und Henning Köhler (Nürtingen)
  • Coaching und Beratung: Lösungs- und Resourcenorientierte Begleitung "IchSchaff‘s Methode" bei Christina Achner und Dr. Thomas Hegemann (München)
  • Mediator für Bildungseinrichtungen und Organisationen bei Angelika Ludwig-Huber „Interesse e.V.“
  • Interkulturelle Friedensarbeit bei André Geu NCBI (Zürich/Schweiz)
  • Leitung von Groß-Gruppen zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Genderthemen und Mentoring bei Stefan Hermann und Doris Mummenthaler (Bern/Schweiz und St. Barbara Californien/USA), Kevin Koldewey - Jungen im Blick und LAG Jungenarbeit
  • Stimmbildung und Körperarbeit bei Wolfgang Saus und Ute Irrgang
  • RitualDesign – Schwitzhütte und Rituale – Tom Bussler, Eric Hoops, Thomas Müller und Oskar Hodosi
  • Meditation und Achtsamkeit – Vipassana 
  • Spirituelle Transformationstechnik – ThetaHealing nach Vianna Stibal, Susanne Theisz M.A., Harry Peter, Daniel Samoz, Claudia Gittens
  • Freie Mitarbeit als Berater und Leitung von Veranstaltungen InsideOut Fach- und Beratungsstelle Extremismusprävention (Stuttgart)
  • Sozialversicherungsfachangestellter Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK)
  • Studium Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Karlsruhe
  • Technische Leitung des Kundenservice WEB.DE AG
  • Berater im CAx-Datenmanagement für die Entwicklung der Automobilindustrie

Ich biete Seminare, TeamEvents, Einzel- und Gruppen-Coachings und Veranstaltungen zu folgenden Themen:

  • Bewusstseinsentwicklung: „Achtsamkeit und Meditation im Alltag“, „Familie“, „Partnerschaft“ und „Sexualität“
  • Mediation & Coaching: Begleitung in Konflikt- und Veränderungsprozessen, wie Trennung, Scheidung, Jobwechsel, Sinnverlust
  • Klärung von Fragen wie: „Wer bin ich?“, „Wo ist mein Platz im Leben?“, „Meine Vision?“
  • Unternehmen und Karriere: „Sinnstiftende Karriere – Beruf oder Berufung?“,„Führung in Achtsamkeit – Führungsstil der Zukunft?“, „Selbstführung und Führung – Jugendliche und Young Professionals als Führungskräfte der Zukunft“, "Mentorentum als KnowHow-Generationen-Transfer", "Mentorentum - die nächste Generation befähigen"
  • Speziell für Männer: „MannSein“ und „Wie bin ich ein guter Partner?“, „Vater-Sohn“ und „Wie bin ich ein guter Vater?“
  • Bildungseinrichtungen: "Erlebnispädagogische Ansätze im Unterricht", "Erlebnispädagogik und Traumapädagogik in der sozialpädagogischen Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung", "Mediation als Weg, um Angstfreie Räume zu schaffen"